Zur Übersicht

iPhone 4S Akkutausch

Nach drei Jahren Dauereinsatz wird der schwächelnde Akku meines ehemaligen iPhone 4S getauscht

Artikelbild

Selbst nach fast 3 Jahren ist das iPhone 4S im Jahr 2014 immer noch ein für viele komplett ausreichendes Smartphone. Sogar iOS8 wurde noch von Apple für das 2011 erschienene iPhone freigegeben. Leider hat sie Leistung des Akkus in den letzten Monaten stark nachgelassen. Nach kurzer Recherche auf ifixit.com wurde schnell klar, das der Tausch der Batterie in wenigen Minuten vollzogen sein sollte. Kurzerhand wurde von mir das iPhone 4S Replacement Battery Fix Kit auf iFixit Europe bestellt. Das Kit beinhaltet neben dem Akku noch zusätzlich ein neues Paar Kreuzschlitzschrauben alias "Liberation Kit" und dem von iFixit vorgeschlagenen Werkzeug (ein Öffnungswerkzeug aus Plastik, ein Philips- und ein Pentalobe-Schraubenzieher).
Mit etwa 7 Tagen war die Lieferzeit angenehm kurz und die Operation konnte beginnen.

Links das "Liberation Kit", der neue Akku, das iPhone 4S und die hübsche Verpackung von iFixit mit dem passenden Werkzeug.

Dank der erstklassigen Anleitung von iFixit war ich nach etwa 10 Minuten mit dem Tausch der Batterie fertig. Hier die Kurzfassung der Anleitung:

  1. Mit dem Pentalobe-Schraubenzieher die beiden Schrauben an der Unterseite entfernen.
  2. Die Rückseite des iPhones mit beiden Daumen entlang des "Rückens" nach oben schieben.
  3. Die zwei Schrauben der Verbindung des Akkus mit dem Motherboard mit dem Philips-Schraubenzieher entfernen und vorsichtig mit dem Öffnungswerkzeug lösen. Achtung: Ein kleines Metallteil, welches under der Verbindung sitzt auf keinen Fall verlieren!
  4. Den alten Akku mit Hilfe des Öffnungswerkzeuges vorsichtig aus dem iPhone heraushebeln. Die Klebstoffstreifen halten den Energiespender sehr gut am Platz.
  5. Den neuen Akku einsetzen und mit leichtem Druck gegen die Klebstoffstreifen pressen.
  6. Das Erdungsmetallteil anbringen und den Verbindungsklipp des neuen Akkus mit dem Motherboard verbinden und mit den zwei Schrauben festschrauben.
  7. Die Rückseite des iPhones wieder einsetzen und mit den beiden "Liberation Kit" Schrauben wieder fixieren. Von nun an sollte der Pentalobe-Schraubenzieher beim erneuten Öffnen nicht mehr notwendig sein.

Hier geht es zur bebilderten Anleitung von iFixit.

Das geöffnete iPhone 4S

Operation gelungen! Die Zeit wird nun zeigen, wie gut sich der neue Akku macht. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Kommentare

comments powered by Disqus